Hauptmenü öffnen

einer Sache freien Lauf lassen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

ei·ner Sa·che frei·en Lauf las·sen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nɐ ˈzaxə ˈfʁaɪ̯ən ˈlaʊ̯f ˈlasn̩]
Hörbeispiele:   einer Sache freien Lauf lassen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas ohne einzuschreiten geschehen lassen
[2] etwas nicht verhindern, unterdrücken

Synonyme:

[1] einer Sache ihren Lauf lassen

Beispiele:

[1] Lasst der Sache freien Lauf und es wird alles gut.
[2] Um glücklich zu sein, müsst ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2008, ISBN 978-3-411-04113-8, Seite 470.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lauf
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfreien+Lauf+lassen
[2] The Free Dictionary „Lauf