dreiachsig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
dreiachsig
Alle weiteren Formen: Flexion:dreiachsig

Alternative Schreibweisen:

3-achsig

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

3achsig

Worttrennung:

drei·ach·sig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaɪ̯ˌʔaksɪç], [ˈdʁaɪ̯ˌʔaksɪk]
Hörbeispiele:   dreiachsig (Info),   dreiachsig (Info)
Reime: -aɪ̯ʔaksɪç

Bedeutungen:

[1] drei Achsen besitzend; mit drei Achsen ausgestattet

Herkunft:

Ableitung aus dem Stamm der Wortkombination drei Achsen mit dem Ableitungsmorphem -ig

Gegenwörter:

[1] nach Anzahl der Achsen sortiert: einachsig, zweiachsig, vierachsig, fünfachsig, sechsachsig,

Oberbegriffe:

[1] mehrachsig

Beispiele:

[1] „Die Gefährte waren meist dreiachsig, hatten mehrere hundert PS, mehrere tausend Litern Wasser im Tank und einen Wasserwerfer auf dem Dach.“[1]
[1] „Dieselhydraulische Lokomotive Typ G 6 (dreiachsig): Sie ist für schwere Rangieraufgaben universell einsetzbar und eignet sich mit ihren kompakten Maßen auch für engste Kurvenfahrten.“[2]

Wortfamilie:

Dreiachser

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „dreiachsig
[1] Duden online „dreiachsig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dreiachsig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „dreiachsig
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „dreiachsig

Quellen:

  1. Endgültiger Abschied von der Fursty-Wehr. Abgerufen am 12. Mai 2020.
  2. Vossloh Locomotives. Abgerufen am 12. Mai 2020.