disziplinär (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
disziplinär
Alle weiteren Formen: Flexion:disziplinär

Worttrennung:

dis·zi·p·li·när, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [dɪst͡sipliˈnɛːɐ̯]
Hörbeispiele:   disziplinär (Info)
Reime: -ɛːɐ̯

Bedeutungen:

[1] fachbezogen, auf ein Fachgebiet ausgerichtet beziehungsweise in eine Fachstruktur eingebunden

Herkunft:

Derivation des Substantivs Disziplin mit dem Ableitungsmorphem -är

Synonyme:

[1] fachbezogen, fachlich, gefächert

Sinnverwandte Wörter:

[1] fachbegrenzt, fachbeschränkt, fachisoliert

Gegenwörter:

[1] außerfachlich, prädisziplinär, prodisziplinär, überfachlich, vorfachlich

Beispiele:

[1] „Phänomene sind von Hause aus interdisziplinär oder prädisziplinär; eine disziplinäre Monopolisierung und eine Reduktion auf pure Daten würde sie verkürzen und verfälschen.“[1]
[1] „Insgesamt deklarieren folgende, aus der Lebenswirklichkeit erwachsende Erfordernisse das interdisziplinäre Unterrichtsprinzip, ergänzend zum disziplinären, zu einem unverzichtbaren Ingredienz moderner curricularer Arbeit.“[2]
[1] „In den verschiedenen Sektionen wies der Kongreß eine erstaunliche disziplinäre Vielfalt auf: Physiologie und Pathologie der Sexualität wurden ebenso behandelt wie Psychologie und Pädagogik, Hygiene und Eugenik, Soziologie und Kultur, Kriminologie und Familienrecht.“[3]
[1] „Gerade jetzt, in Zeiten knapper Kassen, sähe mancher Professor das Geld, das aus den Fachbereichen in die Studienreformprojekte fließt, lieber im Budget für seine Arbeit, die sich häufig auf ein disziplinäres Kernthema beschränkt.“[4]
[1] „So sollen die Wunderkammern des Wissens zu einer - wie es Horst Bredekamp bei einer ersten Präsentation des Projektes nannte - Schule des Sehens werden, die die Fragwürdigkeit und Künstlichkeit der disziplinären Grenzen zu durchschauen lehrt.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „disziplinär
[1] Duden online „disziplinär
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „disziplinär
[*] The Free Dictionary „disziplinär
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldisziplinär

Quellen:

  1. Bernhard Waldenfels: Erfahrung, die zur Sprache drängt: Studien zur Psychoanalyse und Psychotherapie aus phänomenologischer Sicht. Suhrkamp, Frankfurt a. Main 2019, Seite 15-16.
  2. Siegbert Warwitz: Interdisziplinäre Sporterziehung. Hofmann, Schorndorf 1974, DNB 740560026, Seite 32.
  3. Andreas Kurtz: Körpernähe. Berliner Zeitung, Berlin 30.07.2001
  4. Karin Bundschuh: Aufbruch unter Sparzwang. Berliner Zeitung, Berlin 08.08.2000
  5. Ijoma Mangold: Zweite Chance für das Prinzip Wunderkammer. Berliner Zeitung, Berlin 24.07.2000