dictāre (Latein)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular dictō
2. Person Singular dictās
3. Person Singular dictat
1. Person Plural dictāmus
2. Person Plural dictātis
3. Person Plural dictant
Perfekt 1. Person Singular dictāvī
Imperfekt 1. Person Singular dictābam
Futur 1. Person Singular dictābō
PPP dictātum
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular dictem
Imperativ Singular dictā
Plural dictāte
Alle weiteren Formen: Flexion:dictare

Worttrennung:

dic·tā·re, dic·tā·vī, dic·tā·tum

Bedeutungen:

[1] wiederholt oder oft sagen
[2] befehlen

Herkunft:

Intensivierung des Verbs dicere → la[1] „sagen“

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

dictata, dictator

Entlehnungen:

deutsch: diktieren

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „dicto“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 2139
[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „dictare
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „dictare
[*] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „dictare

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „dicto“ (Zeno.org)