bedeutungsschwanger

bedeutungsschwanger (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
bedeutungsschwanger
Alle weiteren Formen: Flexion:bedeutungsschwanger

Worttrennung:

be·deu·tungs·schwan·ger, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [bəˈdɔɪ̯tʊŋsʃvaŋɐ]
Hörbeispiele:   bedeutungsschwanger (Info)

Bedeutungen:

[1] eine tiefere Bedeutung erwarten lassend
[2] Wichtigkeit vorgebend

Synonyme:

[2] prätentiös

Beispiele:

[1] „Das letzte Konzert am Dienstag in der Musikhalle war ebenso poetisch wie bedeutungsschwanger mit dem Passus "Aus der Tiefe" betitelt und sollte dem historisch bedeutsamen Datum 9. November gewidmet sein.“[1]
[2] „Aber Tante Gertrud ließ sich dennoch etwas Zeit mit der Auflösung, nippte zuerst an ihrer Weißweinschorle und blickte dann in Runde, bevor sie mit bedeutungsschwangerer Stimme den Namen sagte: ‚Klaas‘.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bedeutungsschwanger
[*] canoonet „bedeutungsschwanger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbedeutungsschwanger
[1, 2] Duden online „bedeutungsschwanger
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „bedeutungsschwanger

Quellen:

  1. Helmut Peters: Konzert am Schicksalstag der Deutschen. In: Welt Online. 11. November 2010, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 27. März 2012).
  2. Mit dir auf Düne sieben, Tanja Janz. Abgerufen am 16. Oktober 2018.