auswählbar (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
auswählbar
Alle weiteren Formen: Flexion:auswählbar

Worttrennung:

aus·wähl·bar, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sˌvɛːlbaːɐ̯]
Hörbeispiele:   auswählbar (Info)

Bedeutungen:

[1] das Auswählen ermöglichend

Herkunft:

von auswählen

Oberbegriffe:

[1] wählbar

Unterbegriffe:

[1]

Beispiele:

[1] „Die Standorte sind übrigens flexibel auswählbar.“[1]

Wortbildungen:

Auswählbarkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalauswählbar
[1] The Free Dictionary „auswählbar

Quellen:

  1. auswählbar. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 19. Januar 2011, archiviert vom Original am 19. Januar 2011 abgerufen am 10. April 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: ÖSTERREICH).