Hauptmenü öffnen

arsen (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ arsen arseni

Genitiv arsena arsena

Dativ arsenu arsenima

Akkusativ arsen arsene

Vokativ arsene arseni

Lokativ arsenu arsenima

Instrumental arsenom arsenima

Worttrennung:

ar·sen

Aussprache:

IPA: [ˈǎrsɛːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] 33. chemisches Element im Periodensystem; Arsen
[2] giftige Substanz; Arsen

Herkunft:

von lateinisch arsenicum → la entlehnt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1, 2] arsenov, arsenski
[1] arsenik, arsenolit, arsenopirit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Kroatischer Wikipedia-Artikel „arsen
[1, 2] Hrvatski jezični portal: „arsen

arsen (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ arsen
Genitiv arsenu
Dativ arsenowi
Akkusativ arsen
Instrumental arsenem
Lokativ arsenie
Vokativ arsenie

Worttrennung:

ar·sen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈarsɛn]
Hörbeispiele:   arsen (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: Arsen

Symbole:

[1] As

Oberbegriffe:

[1] półmetal (metaloid), pierwiastek chemiczny, pierwiastek

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] arszenik

Wortbildungen:

[1] arsenek, arsenian, arsenowy

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „arsen
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „arsen
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „arsen
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „arsen