Hauptmenü öffnen

anrühren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich rühre an
du rührst an
er, sie, es rührt an
Präteritum ich rührte an
Konjunktiv II ich rührte an
Imperativ Singular rühre an!
Plural rührt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angerührt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anrühren

Worttrennung:

an·rüh·ren, Präteritum: rühr·te an, Partizip II: an·ge·rührt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʁyːʁən]
Hörbeispiele:   anrühren (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand oder etwas anfassen, berühren
[2] jemand gefühlsmäßig ansprechen, berühren
[3] eine Masse durch Mischung verschiedener Substanzen herstellen

Beispiele:

[1] Rühr' mich nicht an!
[2] Seine Geschichte rührt uns an.
[3] Wir müssen den Kleister anrühren.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anrühren
[1–3] canoonet „anrühren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalanrühren