anpirschen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich pirsche an
du pirschst an
er, sie, es pirscht an
Präteritum ich pirschte an
Konjunktiv II ich pirschte an
Imperativ Singular pirsch an!
pirsche an!
Plural pirscht an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angepirscht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anpirschen

Worttrennung:

an·pir·schen, Präteritum: pir·schte an, Partizip II: an·ge·pirscht

Aussprache:

IPA: [ˈanˌpɪʁʃn̩]
Hörbeispiele:   anpirschen (Info)

Bedeutungen:

[1] reflexiv: sich möglichst lautlos und unauffällig zu etwas hinbewegen

Synonyme:

[1] anschleichen, heranpirschen, heranschleichen

Gegenwörter:

[1] anstürmen, heranstürmen

Beispiele:

[1] Er pirschte sich näher an die Tür an, um dem Gespräch dahinter besser lauschen zu können.

Wortbildungen:

Pirsch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anpirschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalanpirschen
[1] The Free Dictionary „anpirschen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Panscherin