androny (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, NichtpersonalmaskulinumBearbeiten

Singular Plural
Nominativ
androny
Genitiv
andronów
Dativ
andronom
Akkusativ
androny
Instrumental
andronami
Lokativ
andronach
Vokativ
androny

Worttrennung:

kein Singular, Plural: an·dro·ny

Aussprache:

IPA: Plural: [anˈdrɔnɨ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet: unglaubwürdige oder sinnlose Aussage: Unsinn, Unfug, Quatsch

Synonyme:

[1] ambaje, banialuki, brednie, bzdury, głupstwa, niedorzeczności

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] pleść androny - Unfug erzählen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „androny
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „androny
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „androny
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „androny
[1] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „androny