acordonar (Spanisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens yo acordono

Lateinamerika: vos
acordonas
él, ella, usted acordona
nosotros, nosotras acordonamos
vosotros, vosotras acordonáis
ellos, ellas, ustedes acordonan
Partizip   acordonado
Imperfekt yo acordonaba
Indefinido yo acordoné
Imperativ
Lateinamerika: vos
(Pronomen nachstellen!)
acordona
usted
(Pronomen nachstellen!)
acordone
Alle weiteren Formen: Flexion:acordonar

Worttrennung:

a·cor·do·nar

Aussprache:

IPA: [akoɾðoˈnaɾ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mit einem Band verschnüren
[2] einen Bereich mit Bändern oder Truppen absperren, abriegeln

Herkunft:

vom Substantiv cuerda → esBand[1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

acordonamiento

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „acordonar
[1, 2] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „acordonar
[1, 2] Langenscheidt Spanisch-Deutsch, Stichwort: „acordonar
[1, 2] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „acordonar

Quellen:

  1. Corominas, J.: Breve diccionario etimológico de la lengua Castellana. 3. Auflage. Editorial Gredos, Madrid 1980, ISBN 84-249-1332-9, Seite 25

Ähnliche Wörter (Spanisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: acordar