abych (Polnisch)Bearbeiten

Konjunktion, PartikelBearbeiten

Nebenformen:

abym

Worttrennung:

a·bych

Aussprache:

IPA: [ˈabɨx]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag aby.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Jan Karłowicz, Adam Kryński, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), Seite 5.

abych (Tschechisch)Bearbeiten

KonjunktionBearbeiten

Person Wortform
1. Person Singular abych
2. Person Singular ty abys
3. Person Singular on/ona/ono aby
1. Person Plural my abychom
2. Person Plural vy abyste
Höflichkeitsform Vy abyste
3. Person Plural oni/ony/ona aby

Worttrennung:

abych

Aussprache:

IPA: [ˈabɪx]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] final: damit ich, um zu + Infinitiv, dass ich
[2] konsekutiv: um zu + Infinitiv, dass ich
[3] Bedingungsform: Wunsch, Begehren, Empfehlung, Befehl: dass ich

Beispiele:

[1] Učím se česky, abych mohl číst české noviny.
Ich lerne tschechisch, damit ich tschechische Zeitungen lesen kann.
[2] Dovolte mi, abych Vám představil pana Nováka.
Erlauben Sie mir, dass ich Ihnen Herrn Novák vorstelle.
[3] Požádal mě, abych tady zůstal.
Er ersuchte mich, hier zu bleiben.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „abych
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „abych
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „abych
[*] centrum - slovník: „abych