abjurer (Französisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens j’ abjure
tu abjures
il, elle, on abjure
nous abjurons
vous abjurez
ils, elles abjurent
Partizip II Maskulinum Femininum
Singular abjuré abjurée
Plural abjurés abjurées
Hilfsverb   avoir
Alle weiteren Formen: Flexion:abjurer

Worttrennung:

ab·ju·rer

Aussprache:

IPA: [abʒyʁe]
Hörbeispiele:   abjurer (Info)

Bedeutungen:

[1] Religion: abschwören, widerrufen
[2] absolut: Religion: seiner Religion abschwören

Herkunft:

seit der 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts bezeugtes Buchwort, das von lateinisch abiurare → la abstammt;[1][2] es ist somit etymologisch verwandt mit katalanisch abjurar → ca[3], spanisch abjurar → es[4], portugiesisch abjurar → pt[5], italienisch abiurare → it[6] und dem aus dem Französischen entlehnten rumänischen abjura → ro[7], sowie dem aus dem Mittelfranzösischen entlehnten englischen abjure → en[8]

Synonyme:

[1] renier

Beispiele:

[1] „Pellisson abjura le protestantisme en 1670, à Chartres,“[9]
Pellisson schwor dem Protestantismus 1670 in Chartres ab,
[2] „Le 25 juillet 1593, Henri IV abjura en l’église Saint-Denis,“[10]
Am 25 Juli 1593 schwor Heinrich IV. in der Kirche Saint-Denis seiner Religion ab,

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „abjurer
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „abjurer
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „abjurer
[1, 2] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen) Seite 5
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3 Seite 2

Quellen:

  1. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „abjurer
  2. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen) Seite 5
  3. Gran Diccionari de la llengua catalana: „abjurer
  4. Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „abjurer
  5. Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „ajurar
  6. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8
  7. DEX online: „abjura
  8. Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „abjurer
  9. Wikisource-Quellentext „François-René de Chateaubriand, Vie de Rancé, Livre quatrième
  10. Wikisource-Quellentext „Jacques Bainville, Histoire de France, Chapitre X