Hauptmenü öffnen

Zielpunkt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Zielpunkt

die Zielpunkte

Genitiv des Zielpunktes
des Zielpunkts

der Zielpunkte

Dativ dem Zielpunkt
dem Zielpunkte

den Zielpunkten

Akkusativ den Zielpunkt

die Zielpunkte

Worttrennung:

Ziel·punkt, Plural: Ziel·punk·te

Aussprache:

IPA: [ˈt͡siːlˌpʊŋkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] angepeilter Punkt
[2] Vermessungswesen: von einem Instrumentenstandort eingemessener Punkt

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive „Ziel“ und „Punkt

Synonyme:

[2] Detailpunkt

Oberbegriffe:

[1] Punkt

Beispiele:

[1] „Diese Tagungen sind der Zielpunkt der zuvor in den Ausschüssen und Fraktionen geleisteten Arbeit.“[1]
[2] Bei der Messung der Entfernung hatte der Architekt 27 Zielpunkte vorgegeben, die aus jeweils drei Richtungen angepeilt wurden.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Zielpunkt
[1] canoonet „Zielpunkt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZielpunkt
[1] Duden online „Zielpunkt

Quellen:

  1. Zielpunkt. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 16. Dezember 2010, archiviert vom Original am 16. Dezember 2010 abgerufen am 11. März 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: ORF).