Singular Plural
Nominativ das Xylometer die Xylometer
Genitiv des Xylometers der Xylometer
Dativ dem Xylometer den Xylometern
Akkusativ das Xylometer die Xylometer

Worttrennung:

Xy·lo·me·ter, Plural: Xy·lo·me·ter

Aussprache:

IPA: [ksyloˈmeːtɐ]
Hörbeispiele:   Xylometer (Info)
Reime: -eːtɐ

Bedeutungen:

[1] Messgerät zum Bestimmen des Volumens von unregelmäßig geformten Holzstücken

Herkunft:

Zusammensetzung aus den gebundenen Lexemen Xylo-, zu griechisch ξύλον (xýlon) „Holz“, und -meter, aus griechisch μέτρον (métron) „Maß“, Wortbildungselement mit der Bedeutung „Messgerät[1]

Oberbegriffe:

[1] Messgerät

Beispiele:

[1] Du hast das Xylometer im Wald stehen gelassen.

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Wikipedia-Artikel „Xylometer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Xylometer
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Xylometer“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Xylometer
[1] Duden online „Xylometer
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 1093.
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 677.

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1431, Eintrag „Xylo…“ Seite 1431, Eintrag „Meter“ Seite 876.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Zyklometer