Wohlfühlatmosphäre (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Wohlfühlatmosphäre

Genitiv der Wohlfühlatmosphäre

Dativ der Wohlfühlatmosphäre

Akkusativ die Wohlfühlatmosphäre

 
[1] Pflanzen, gedimmtes Licht und ein Pool sollen eine Wohlfühlatmosphäre in einem Thermalbad schaffen.

Worttrennung:

Wohl·fühl·at·mo·sphä·re, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈvoːlfyːlʔatmoˌsfɛːʁə]
Hörbeispiele:   Wohlfühlatmosphäre (Info)

Bedeutungen:

[1] Umgebung, die jemanden in eine angenehme Stimmung versetzt

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Stamm des Verbs wohlfühlen und dem Substantiv Atmosphäre

Beispiele:

[1] Eine sanfte Rückenmassage, leise Musik im Hintergrund, Duftkerzen verbreiten angenehme Gerüche: die Betreiber des Spa haben sich um eine echte Wohlfühlatmosphäre bemüht.
[1] „In Leukerbad, umgeben von den Walliser Bergen, lasen letztes Wochenende Schriftstellerinnen und Schriftsteller in der Wohlfühlatmosphäre von Thermalkur- und Wellnessoasen.“[1]
[1] „In der KurOase im Kloster erwartet Sie die einzigartige Kombination aus wohltuender Stille, klösterlichem Ambiente und moderner Wohlfühlatmosphäre.[2]
[1] „Wie schön, wenn Pflegeheime […] für den Lebensabend […] individuelle Versorgung in Wohlfühlatmosphäre versprechen.“[3]
[1] „Besonders in der dunklen Jahreszeit schaffen hübsche Pflanzen zu Hause eine Wohlfühlatmosphäre.[4]
[1] „Viele ältere [Shopping-Center] wurden oder werden modernisiert und auf Wohlfühlatmosphäre getrimmt.“[5]
[1] [Gasthaus Blumenthal in Aichach-Klingen:] „»Gut hat mir hier gefallen, dass es gelungen ist, mit einfachen Mitteln und vielen kreativen Ideen echte Wohlfühlatmosphäre entstehen zu lassen.«“[6]
[1] „Was früher Dienstwagen und betriebliche Altersvorsorge waren, ist heute der Trend zum Arbeiten in Wohlfühlatmosphäre: Reisen im Team als Belohnung, großzügige Weihnachtsfeiern oder Yoga-Kurse in der Firma, gemeinsame Pizza-Essen und Tischfußball nach Feierabend.“[7]
[1] „Akribie ist der eine Charakterzug des gebürtigen Greifswalders, auf der anderen Seite setzt der SG-Coach aber auch auf eine Wohlfühlatmosphäre, beispielsweise durch familienfreundliche Trainingszeiten […].“[8]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Verb: eine Wohlfühlatmosphäre erzeugen / herstellen / schaffen / stören

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wohlfühlatmosphäre
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWohlfühlatmosphäre
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wohlfühlatmosphäre
[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen - Wort der Woche: Felix Forberg: Die Wohlfühlatmosphäre. In: Deutsche Welle. 5. Juli 2019 (Text und Audio zum Download, Dauer: 01:39 mm:ss, URL, abgerufen am 8. Juli 2019).

Quellen:

  1. Was Literatur und Wellness gemein haben. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 10. Juli 2010 (URL, abgerufen am 8. Juli 2019).
  2. Deutscher Wikivoyage-Eintrag „Bad Wörishofen“ (Stabilversion)
  3. Vernachlässigung inklusive – Pflegeheim in der Kritik. In: Bayerischer Rundfunk. (URL, abgerufen am 7. Juli 2019).
  4. Mit Pflanzen das Badezimmer begrünen. In: Norddeutscher Rundfunk. 20. Januar 2017 (URL, abgerufen am 8. Juli 2019).
  5. Ralf Schmidberger: Shopping-Center im Wandel: Einkauf soll Erlebnis werden. In: Bayerischer Rundfunk. 25. Juni 2019 (URL, abgerufen am 7. Juli 2019).
  6. Wirtshaustipp – Gasthaus Blumenthal in Aichach-Klingen. In: Bayerischer Rundfunk. 29. Mai 2017 (URL, abgerufen am 7. Juli 2019).
  7. Reisen, Dienstfahrzeuge und Fitnessprogramme – Wenn der Chef in Spendierlaune ist. In: Handelsblatt Online. 1. Mai 2017, ISSN 0017-7296 (URL, abgerufen am 8. Juli 2019).
  8. Johannes Freytag: Machulla: Perfektionist mit Fingerspitzengefühl. In: Norddeutscher Rundfunk. 17. Dezember 2018 (URL, abgerufen am 8. Juli 2019).