Hauptmenü öffnen

Weihnachtsgeld (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Weihnachtsgeld

die Weihnachtsgelder

Genitiv des Weihnachtsgeldes
des Weihnachtsgelds

der Weihnachtsgelder

Dativ dem Weihnachtsgeld
dem Weihnachtsgelde

den Weihnachtsgeldern

Akkusativ das Weihnachtsgeld

die Weihnachtsgelder

Worttrennung:

Weih·nachts·geld, Plural: Weih·nachts·gel·der

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯naxt͡sˌɡɛlt]
Hörbeispiele:   Weihnachtsgeld (Info)

Bedeutungen:

[1] eine zusätzliche Zahlung zum Jahresende (ein Entgelt) eines Arbeitgebers an seinen Arbeitnehmer, ursprünglich zum Kauf von Geschenken und einem besseren Gelingen des Weihnachtsfests

Herkunft:

zusammengesetzt aus den Substantiven Weihnacht und Geld mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Gratifikation, Sondervergütung

Beispiele:

[1] „Die Mitarbeiter in Europa erklärten unter anderem ihren Verzicht auf Teile von Urlaubs- und Weihnachtsgeld, um ihren Milliardenbeitrag zur Rettung zu leisten.“[1]
[1] „Dies sei im Tarifvertrag ausdrücklich vorgesehen. Zudem sollten die übertariflichen Zulagen und das Weihnachtsgeld erhöht werden, forderte Wetzel.“[2]
[1] „Weihnachtsgelder und bezahlte Feiertage, erhebliche Zuschläge für Über- und Sonntagsschichten und Unterstützungen für den Urlaub, das waren sehr konkrete Beiträge zum Arbeiterhaushalt - einmail abgesehen von den Zechenleistungen für Unfallgeschädigte, Kranke und Pensionäre, von der Sanierung der Bergarbeiterwohnungen, […] und manchem anderen.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Weihnachtsgeld zahlen, auszahlen, zurückzahlen, einen Anspruch auf Weihnachtsgeld haben

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Weihnachtsgeld
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weihnachtsgeld
[1] canoonet „Weihnachtsgeld
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWeihnachtsgeld
[1] The Free Dictionary „Weihnachtsgeld

Quellen:

  1. Opel gibt belgisches Werk endgültig auf. In: SPIEGEL ONLINE. 14. Oktober 2010, abgerufen am 22. Februar 2011.
  2. IG Metall pocht auf vorgezogene Lohnerhöhung. In: Manager Magazin (Online-Ausgabe). 19. August 2010, abgerufen am 22. Februar 2011.
  3. Klaus Tenfelde, Proletarische Provinz (1982, ISBN 348650701X), Seite 305.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Handelsgewicht