Wahlresultat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Wahlresultat

die Wahlresultate

Genitiv des Wahlresultats
des Wahlresultates

der Wahlresultate

Dativ dem Wahlresultat
dem Wahlresultate

den Wahlresultaten

Akkusativ das Wahlresultat

die Wahlresultate

Worttrennung:

Wahl·re·sul·tat, Plural: Wahl·re·sul·ta·te

Aussprache:

IPA: [ˈvaːlʁezʊlˌtaːt]
Hörbeispiele:   Wahlresultat (Info)

Bedeutungen:

[1] Ausgang einer Wahl

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Wahl und Resultat

Synonyme:

[1] Wahlausgang, Wahlergebnis

Oberbegriffe:

[1] Resultat

Beispiele:

[1] „Als das Wahlresultat am Dienstabend kurz vor Mitternacht vorlag, gehörte Eigil zu den gestürzten Politikern.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[(1)] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wahlresultat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWahlresultat

Quellen:

  1. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 351. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.