Hauptmenü öffnen

Volksschule (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Volksschule

die Volksschulen

Genitiv der Volksschule

der Volksschulen

Dativ der Volksschule

den Volksschulen

Akkusativ die Volksschule

die Volksschulen

Worttrennung:

Volks·schu·le, Plural: Volks·schu·len

Aussprache:

IPA: [ˈfɔlksˌʃuːlə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] historischDeutschland: frühere Form einer öffentlichen Pflichtschule
[2] Österreich: Grundschule
[3] Schweiz, in den meisten deutschsprachigen Kantonen der Sammelbegriff für: die obligatorische Schule (Kindergarten, Primarschule und Sekundarstufe I)
[4] Gebäude der Volksschule

Herkunft:

Determinativkompositum aus Volk, Fugenelement -s und Schule

Synonyme:

[2] Grundschule

Oberbegriffe:

[1, 2] Schule
[4] Schulgebäude, Schulhaus

Unterbegriffe:

[2] Praxisvolksschule, Übungsvolksschule

Beispiele:

[1] Oma Hildegard redet bei jedem Familientreffen über ihre Erlebnisse in der Volksschule.
[1] „Wir sind ja dreizehn Jahre alt und haben alle nur die Volksschule besucht.“[1]
[1] „Aber wenn der Gang in die Volksschule schon unvermeidlich war, so sollten die Söhne jedenfalls gemeinsam das neue schwere Los tragen.“[2]
[1] „Die Aufnahme des kränklichen Sechsjährigen in die Volksschule, allgemein »Friedhofsschule« genannt (nach der Friedhofsstraße, in der sie lag), kostete die Mutter zehn Reichsmark.“[3]
[1] „Allein aus Berlins Volksschulen wechselten im August 1914 rund 600 Lehrer zum Militär, bis Ende des Jahres noch einmal so viele.“[4]
[2] In Österreich gibt es etwa 3400 Volksschulen.
[3] Das Volksschulgesetz regelt die Bildung und Erziehung in der Volksschule.
[4] Die Volksschule steht direkt neben dem Rathaus.

Wortbildungen:

Volksschulalter, Volksschulamt, Volksschuldirektor, Volksschüler, Volksschulbildung, Volksschulklasse, Volksschullehrer, Volksschulleiter, Volksschulunterricht
[3] Volksschulamt des Kantons Zürich, Volksschulgesetz des Kantons Bern

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Volksschule
[1] canoo.net „Volksschule
[1–4] Duden online „Volksschule
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Volksschule
[1, 2] The Free Dictionary „Volksschule
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Volksschule
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVolksschule

Quellen:

  1. Helga Weiss: Und doch ein ganzes Leben. Ein Mädchen, das Auschwitz überlebt hat. Bastei Lübbe, Köln 2013, ISBN 978-3-7857-2456-9, Seite 75.
  2. Ralph Giordano: Die Bertinis. Roman. 22. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 2008, ISBN 978-3-596-25961-8, Seite 79.
  3. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 70. Polnisches Original 2015.
  4. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 117.