Unterrichtsfach

Unterrichtsfach (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Unterrichtsfach die Unterrichtsfächer
Genitiv des Unterrichtsfachs
des Unterrichtsfaches
der Unterrichtsfächer
Dativ dem Unterrichtsfach
dem Unterrichtsfache
den Unterrichtsfächern
Akkusativ das Unterrichtsfach die Unterrichtsfächer

Worttrennung:

Un·ter·richts·fach, Plural: Un·ter·richts·fä·cher

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐʁɪçt͡sˌfax]
Hörbeispiele:   Unterrichtsfach (Info)

Bedeutungen:

[1] Lehrfach in Schulen (nach gesetzlichen Bestimmungen)

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Unterricht und Fach sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

Österreich: Unterrichtsgegenstand, Gegenstand, umgangssprachlich: Fach

Sinnverwandte Wörter:

[1] Lehrfach, Lernfach

Oberbegriffe:

[1] Fach

Unterbegriffe:

[1] Freifach, Hauptfach, Laberfach, Nebenfach, Pflichtfach, Prüfungsfach, Wahlfach, Wahlpflichtfach

Beispiele:

[1] Wie viele Unterrichtsfächer habt ihr?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Unterrichtsfach
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Unterrichtsfach
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUnterrichtsfach
[1] The Free Dictionary „Unterrichtsfach

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Fachunterrichts