Touristenhochburg

Touristenhochburg (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Touristenhochburg

die Touristenhochburgen

Genitiv der Touristenhochburg

der Touristenhochburgen

Dativ der Touristenhochburg

den Touristenhochburgen

Akkusativ die Touristenhochburg

die Touristenhochburgen

Worttrennung:

Tou·ris·ten·hoch·burg, Plural: Tou·ris·ten·hoch·bur·gen

Aussprache:

IPA: [tuˈʁɪstn̩ˌhoːxbʊʁk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ort, der von vielen Reisenden besucht wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus Tourist und Hochburg mit dem Fugenelement -en

Oberbegriffe:

[1] Hochburg

Beispiele:

[1] „Der italienische Fotograf Stefano Cerio hat die Touristenhochburgen Chinas außerhalb der Urlaubssaison besucht.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Touristenhochburg
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Touristenhochburg
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Touristenhochburg
[1] Duden online „Touristenhochburg
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTouristenhochburg

Quellen:

  1. Hinter der fröhlichen Fassade. In: Zeit Online. 25. Mai 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 20. Juli 2019).