Therapiehund (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Therapiehund die Therapiehunde
Genitiv des Therapiehundes
des Therapiehunds
der Therapiehunde
Dativ dem Therapiehund
dem Therapiehunde
den Therapiehunden
Akkusativ den Therapiehund die Therapiehunde

Worttrennung:

The·ra·pie·hund, Plural: The·ra·pie·hun·de

Aussprache:

IPA: [teʁaˈpiːˌhʊnt]
Hörbeispiele:   Therapiehund (Info)
Reime: -iːhʊnt

Bedeutungen:

[1] speziell ausgebildeter Hund, der unterstützend zur Heilung oder zumindest Linderung von Krankheiten sowie zur Beruhigung der Patienten eingesetzt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus Therapie und Hund

Oberbegriffe:

[1] Hund

Beispiele:

[1] Oft wird er gefragt, was für ein Hund oder welche Hunderassen denn als Therapiehund geeignet sind.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Therapiehund
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Therapiehund
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Therapiehund
[1] Duden online „Therapiehund
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTherapiehund