Tackling (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Tackling

die Tacklings

Genitiv des Tacklings

der Tacklings

Dativ dem Tackling

den Tacklings

Akkusativ das Tackling

die Tacklings

 
[1] Tackling beim Rugby von hinten

Worttrennung:

Tack·ling, Plural: Tack·lings

Aussprache:

IPA: [ˈtɛklɪŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fußball, Hockey, Rugby: das Abnehmen eines Spielgeräts vom Gegner durch Körpereinsatz (beispielsweise durch eine Grätsche)

Herkunft:

von englisch tackling → en „das Angreifen“[1]

Beispiele:

[1] „Für Aufregung sorgte noch Daley Blind, als er mit gestrecktem Bein im Strafraum zum Tackling ansetzte.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Tackling
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tackling
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTackling
[1] The Free Dictionary „Tackling
[1] Duden online „Tackling
[1] wissen.de – Wörterbuch „Tackling
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Tackling“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Tackling
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Tackling

Quellen:

  1. Duden online „Tackling
  2. Danial Montazeri: Niederlandes Sieg gegen Chile: Van Gaals Verwandlung. In: Spiegel Online. 23. Juni 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 20. Oktober 2014).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Takling