Hauptmenü öffnen

Týskland (Färöisch)Bearbeiten

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

Kasus Singular
Unbestimmt
Nominativ Týskland
Akkusativ Týskland
Dativ Týsklandi
Genitiv Týsklands

Worttrennung:

Týsk·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈtʊiskland]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Deutschland

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Adjektiv týskur und dem Substantiv land

Oberbegriffe:

[1] land, tjóð, lýðveldi

Beispiele:

[1] Týskland er land í Evropa.
Deutschland ist ein Land in Europa.
[1] Týskland dámar mær væl!
Deutschland gefällt mir gut!
[1] tað hevur týdning fyri Týskland
das hat Bedeutung für Deutschland
[1] Vit eru úr Týsklandi.
Wir sind aus Deutschland.
[1] Bilurin er úr Týsklandi.
Das Auto ist aus Deutschland.
[1] Eg búgvi í Týsklandi.
Ich wohne in Deutschland.
[1] Angela Merkel er samveldiskanslari í Týsklandi.
Angela Merkel ist Bundeskanzlerin von Deutschland. (wörtlich: Bundeskanzler in Deutschland)
[1] Skipið er bygt í Týsklandi 2002.
Das Schiff wurde 2002 in Deutschland gebaut.
[1] Søgan fer fram seinast í 1700-talinum í Týsklandi
Die Geschichte trägt sich im späten 18. Jahrhundert in Deutschland zu. (wörtlich: die Geschichte fährt fort in den späten 1700ern)
[1] Bayern er partur av Týsklandi.
Bayern ist ein Teil von Deutschland.
[1] Jürgen Klinsmann er landsliðsvenjari hjá Týsklandi.
Jürgen Klinsmann ist Nationalmannschaftstrainer von Deutschland. (wörtlich: bei Deutschland)
[1] Føroyar spæla móti Týsklandi.
Die Färöer spielen gegen Deutschland.
[1] Tær fingu mótstøðu frá Týsklandi.
Sie bekamen Widerstand von Deutschland.
[1] Teir eru á leiðini til Týsklands.
Sie sind auf der Reise nach Deutschland.
[1] Hann er á ferð til Týsklands
Er ist auf dem Weg nach Deutschland. (wörtlich: der Fahrt)
[1] Skipið fer frá Føroyum til Týsklands.
Das Schiff fährt von den Färöern nach Deutschland.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hon segði um Týskland: …
sie sagte über Deutschland:
[1] søga Týsklands
Geschichte Deutschlands (gehobene Sprache, ein Buchtitel)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Samveldislýðveldi Týskland

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Färöischer Wikipedia-Artikel „Týskland
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 877.