Suchbegriff (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Suchbegriff

die Suchbegriffe

Genitiv des Suchbegriffs
des Suchbegriffes

der Suchbegriffe

Dativ dem Suchbegriff
dem Suchbegriffe

den Suchbegriffen

Akkusativ den Suchbegriff

die Suchbegriffe

Worttrennung:

Such·be·griff, Plural: Such·be·grif·fe

Aussprache:

IPA: [ˈzuːxbəˌɡʁɪf]
Hörbeispiele:   Suchbegriff (Info)

Bedeutungen:

[1] Begriff, nach dem in einem Medium (zum Beispiel: Handbuch, Internet, Lexikon) gesucht wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs suchen und Begriff

Sinnverwandte Wörter:

[1] Suchwort

Oberbegriffe:

[1] Begriff

Beispiele:

[1] „Als Suchbegriffe dienten alle Wortormen des Flexionsparadigmas von Kollateralschaden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Suchbegriff
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Suchbegriff
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSuchbegriff
[1] Duden online „Suchbegriff

Quellen:

  1. Anna Schächtele: Sprachlicher Wandel als Kollateralschaden der Unwortwahl?. Eine diachrone Begriffsanalyse. In: Sprachreport. Nummer Heft 2, 2014, Seite 16-21, Zitat Seite 17. Kursiv gedruckt: Kollateralschaden.