Studentenverbindung

Studentenverbindung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Studentenverbindung die Studentenverbindungen
Genitiv der Studentenverbindung der Studentenverbindungen
Dativ der Studentenverbindung den Studentenverbindungen
Akkusativ die Studentenverbindung die Studentenverbindungen

Worttrennung:

Stu·den·ten·ver·bin·dung, Plural: Stu·den·ten·ver·bin·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ʃtuˈdɛntn̩fɛɐ̯ˌbɪndʊŋ]
Hörbeispiele:   Studentenverbindung (Info)

Bedeutungen:

[1] Vereinigung von derzeitigen und ehemaligen Studenten einer Universität oder Hochschule

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Student und Verbindung und Fugenelement -en

Synonyme:

[1] Studentenkorporation

Oberbegriffe:

[1] Verbindung

Unterbegriffe:

[1] Burschenschaft, Landsmannschaft, Turnerschaft, Corps

Beispiele:

[1] Es gibt immer noch viele schlagende Studentenverbindungen.
[1] „Er tritt einer Studentenverbindung bei, die fortan eine Art Familienersatz wird.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einer Studentenverbindung beitreten; Mitglied einer Studentenverbindung sein

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Studentenverbindung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Studentenverbindung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStudentenverbindung

Quellen:

  1. Sonya Winterberg: Wir sind die Wolfskinder. Verlassen in Ostpreußen. Piper, München/Zürich 2014, ISBN 978-3-492-30264-7, Seite 200f.