Sparhaushalt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Sparhaushalt die Sparhaushalte
Genitiv des Sparhaushalts
des Sparhaushaltes
der Sparhaushalte
Dativ dem Sparhaushalt den Sparhaushalten
Akkusativ den Sparhaushalt die Sparhaushalte

Worttrennung:

Spar·haus·halt, Plural: Spar·haus·hal·te

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] auf das Sparen an Ausgaben und die Vermehrung der Einnahmen ausgerichteter Haushalt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs sparen und dem Substantiv Haushalt

Oberbegriffe:

[1] Haushalt

Beispiele:

[1] „In der Nacht zum Mittwoch hatte das griechische Parlament den Sparhaushalt für 2012 gebilligt. Das Paket beinhaltet Steuererhöhungen und harte Budgeteinschnitte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sparhaushalt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSparhaushalt

Quellen:

  1. Christina Hebel: OECD hält Griechenland für völlig reformunfähig. In: Spiegel Online. 8. Dezember 2011, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 18. Dezember 2011).