Sollbruchstelle

Sollbruchstelle (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Sollbruchstelle die Sollbruchstellen
Genitiv der Sollbruchstelle der Sollbruchstellen
Dativ der Sollbruchstelle den Sollbruchstellen
Akkusativ die Sollbruchstelle die Sollbruchstellen
 
[1] Sollbruchstellen an den Becherböden von Kondensatoren

Worttrennung:

Soll·bruch·stel·le, Plural: Soll·bruch·stel·len

Aussprache:

IPA: [ˈzɔlbʁʊxˌʃtɛlə]
Hörbeispiele:   Sollbruchstelle (Info)

Bedeutungen:

[1] Materialdesign: Bereich, der bei entsprechender Belastung geteilt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Soll und Bruchstelle[1]

Beispiele:

[1] "Sollbruchstellen können dem Zweck dienen, verbrauchte oder abgenutzte Bereiche eines Gebrauchsgegenstandes mit einfachsten Mitteln abtrennen zu können."[2]
[2] übertragen: „Schonungslos decken die Kleinen jede Sollbruchstelle im Miteinander auf.“[3]

Wortbildungen:

Eierschalensollbruchstellenverursacher

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Sollbruchstelle
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sollbruchstelle
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSollbruchstelle
[*] The Free Dictionary „Sollbruchstelle
[1] Duden online „Sollbruchstelle

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sollbruchstelle
  2. Wikipedia: Artikel Sollbruchstelle
  3. Mathias Schneider: Beziehungsfalle Kind. In: Stern. Nummer Heft 6, 2017, Seite 44-51, Zitat Seite 47.