Hauptmenü öffnen

Sittich (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Sittich

die Sittiche

Genitiv des Sittichs

der Sittiche

Dativ dem Sittich
dem Sittiche

den Sittichen

Akkusativ den Sittich

die Sittiche

Worttrennung:

Sit·tich, Plural: Sit·ti·che

Aussprache:

IPA: [ˈzɪtɪç]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪtɪç

Bedeutungen:

[1] Zoologie, umgangssprachlich: ein kleiner Vogel mit langem Schwanz, der zu den Papageien (Ordnung Psittaciformes) gehört

Herkunft:

von griechisch: über lateinisch: psittacus von ψιττακός (psittakos) = Papagei [Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] Papagei, Vogel

Unterbegriffe:

[1] Halsbandsittich, Nymphensittich, Wellensittich

Beispiele:

[1] Meyers haben sich einen Sittich angeschafft.

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sittich
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sittich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sittich
[1] canoo.net „Sittich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSittich
[1] The Free Dictionary „Sittich