Seitenansicht

Seitenansicht (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Seitenansicht die Seitenansichten
Genitiv der Seitenansicht der Seitenansichten
Dativ der Seitenansicht den Seitenansichten
Akkusativ die Seitenansicht die Seitenansichten
 
[1] Seitenansicht eines Waggons

Worttrennung:

Sei·ten·an·sicht, Plural: Sei·ten·an·sich·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzaɪ̯tn̩ˌʔanzɪçt]
Hörbeispiele:   Seitenansicht (Info)

Bedeutungen:

[1] Ansicht von der Seite her
[2] EDV: Aussehen einer programmierten Seite für den Betrachter

Sinnverwandte Wörter:

[1] Profil
[2] Layout

Gegenwörter:

[1] Vorderansicht, Rückansicht
[2] Quelltext

Oberbegriffe:

[1, 2] Ansicht

Unterbegriffe:

[2] Einzelseitenansicht, Zweiseitenansicht

Beispiele:

[1] Die Seitenansicht der Kirche zeigt die Glasmosaike in den hohen Fenstern besonders schön.
[2] In der Seitenansicht sieht man, dass der Abstand zwischen den Bildern zu groß ist.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Seitenansicht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSeitenansicht
[1] Duden online „Seitenansicht
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Seitenansicht“ auf wissen.de