Hauptmenü öffnen

Schwimmweste (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schwimmweste

die Schwimmwesten

Genitiv der Schwimmweste

der Schwimmwesten

Dativ der Schwimmweste

den Schwimmwesten

Akkusativ die Schwimmweste

die Schwimmwesten

Worttrennung:

Schwimm·wes·te, Plural: Schwimm·wes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃvɪmˌvɛstə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] westenartiges Rettungsmittel, das man überziehen kann und den Träger/die Trägerin über Wasser hält

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs schwimmen und dem Substantiv Weste

Sinnverwandte Wörter:

[1] Rettungsweste

Oberbegriffe:

[1] Schutzkleidung

Beispiele:

[1] „Mit einem luftgefüllten Tauchretter als Schwimmweste kämpfte der Smut 13 Stunden um sein Leben, bis der britische Fischtrawler St. Martin ihn entdeckte und an Bord nahm.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schwimmweste
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwimmweste
[*] canoonet „Schwimmweste
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchwimmweste
[1] The Free Dictionary „Schwimmweste
[1] Duden online „Schwimmweste

Quellen:

  1. Christin-Désirée Rudolph: Ocean Eyes. Das U-Boot-Geschwader der Deutschen Marine. Motorbuch-Verlag, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-613-03217-0, Seite 56. Kursiv gedruckt: St. Martin.