Schneeschippe

Schneeschippe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schneeschippe

die Schneeschippen

Genitiv der Schneeschippe

der Schneeschippen

Dativ der Schneeschippe

den Schneeschippen

Akkusativ die Schneeschippe

die Schneeschippen

 
[1] Schneeräumgeräte - links Schneeschippe aus Holz, mittig Schneeschippe aus Metall, rechts eine Straßenbesen

Worttrennung:

Schnee·schip·pe, Plural: Schnee·schip·pen

Aussprache:

IPA: [ˈʃneːˌʃɪpə]
Hörbeispiele:   Schneeschippe (Info)

Bedeutungen:

[1] Werkzeug, mit dem Schnee von Gehwegen und Stellflächen geräumt wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Schnee und Schippe

Synonyme:

[1] Schneeschaufel, Schneeschieber

Oberbegriffe:

[1] Schneeräumgerät

Beispiele:

[1] Um 7.00 Uhr morgens befreit er mit der Schneeschippe den Bürgersteig vom Schnee, der in der Nacht gefallen war.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Schneeschippe aus Holz, Schneeschippe aus Metall

Wortbildungen:

[1] schneeschippen, Schneeschipper/Schneeschipperin

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schneeschippe
[1] Duden online „Schneeschippe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schneeschippe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchneeschippe