Schülerspiel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Schülerspiel

die Schülerspiele

Genitiv des Schülerspieles
des Schülerspiels

der Schülerspiele

Dativ dem Schülerspiel
dem Schülerspiele

den Schülerspielen

Akkusativ das Schülerspiel

die Schülerspiele

Worttrennung:

Schü·ler·spiel, Plural: Schü·ler·spie·le

Aussprache:

IPA: [ˈʃyːlɐˌʃpiːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] bei Heranwachsenden beliebtes, vornehmlich während der Schulzeiten praktiziertes Gesellschaftsspiel beziehungsweise von einer Schülermannschaft ausgetragenes Turnier

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schüler und Spiel

Sinnverwandte Wörter:

[1] Klassenspiel, Schulspiel

Oberbegriffe:

[1] Spiel

Unterbegriffe:

[1] Käsekästchen, Schiffe versenken, Seeschlacht

Beispiele:

[1] „Trotz seines martialischen Namens erweist es sich als überaus harmlos und friedlich. Es ist ein Spiel mit Stift und Papier. Es ist ein typisches Schülerspiel.“[1]
[1] „Sechs bunte Kreise markieren die UNIFIL-Bataillone der Uno, die sich dem Oberst darbieten wie feindliche U-Boote im Schülerspiel 'Schiffe versenken'.“[2]
[1] „Wer als erster eine horizontale, vertikale oder diagonale Reihe mit "Xs" oder "Os" zustande bringt, hat die Gewinnchance auf Bargeld, Autos oder Überraschungsreisen - das alte Schülerspiel ‚Käsekästchen’ läßt grüßen.“[3]
[1] „Wie konnte sich aus diesem vornehmen Schülerspiel das heutige harte Kampfspiel Fußball entwickeln, bei dem es nur noch um den Sieg geht?“[4]
[1] „So liefen neben der zweiten internationalen Sportwoche im Oktober noch die Weltmeisterschaft im Golf, die Weltmeisterschaft im Profiboxen zwischen Lopez und Ramirez, die Schülerspiele, ein Weltmeisterschaftslauf für Automobile, von den zahlreichen Fußballübertragungen ganz zu schweigen.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Schülerspiel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchülerspiel
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schülerspiel

Quellen:

  1. Siegbert A. Warwitz, Anita Rudolf: Vom Sinn des Spielens. Reflexionen und Spielideen. Schneider, Baltmannsweiler 2016, ISBN 978-3-8340-1664-5, Seite 139.
  2. Zeit Online: Der Preis für den Frieden. In: Zeit Online. 9. Dezember 1988, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. August 2019).
  3. Elke Stein: Promis in kleinen Boxen. Berliner Zeitung, Berlin 11.12.1995
  4. Zeit Online: Siegen um jeden Preis. In: Zeit Online. 21. Februar 1975, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. August 2019).
  5. Zeit Online: Eine Fußball-Arena und drei Profi-Klubs. In: Zeit Online. 9. Dezember 1966, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. August 2019).