Hauptmenü öffnen

Rotbarsch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Rotbarsch

die Rotbarsche

Genitiv des Rotbarsches

der Rotbarsche

Dativ dem Rotbarsch
dem Rotbarsche

den Rotbarschen

Akkusativ den Rotbarsch

die Rotbarsche

 
[1] Rotbarsch

Worttrennung:

Rot·barsch, Plural: Rot·bar·sche

Aussprache:

IPA: [ˈʁoːtbaʁʃ]
Hörbeispiele:   Rotbarsch (Info)

Bedeutungen:

[1] Ichthyologie: rosa- bis fleischfarbener Meeresfisch (Gattung Sebastes, besonders Sebastes marinus)

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus dem Adjektiv rot und dem Substantiv Barsch (obwohl er mit diesem überhaupt nicht verwandt ist)

Synonyme:

[1] Goldbarsch

Oberbegriffe:

[1] Fisch, Tier

Unterbegriffe:

[2] Großer Rotbarsch, Pazifischer Rotbarsch, Kleiner Rotbarsch

Beispiele:

[1] Heute gibt's Rotbarsch mit Kartoffelsalat.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Rotbarsch mit Kartoffelsalat

Wortbildungen:

Rotbarschfilet

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Rotbarsch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rotbarsch
[1] canoonet „Rotbarsch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRotbarsch
[1] Fishbase-Namensliste