Raimundstraße (Deutsch)Bearbeiten

Straßenname, f, EigennameBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Raimundstraße

die Raimundstraßen

Genitiv der Raimundstraße

der Raimundstraßen

Dativ der Raimundstraße

den Raimundstraßen

Akkusativ die Raimundstraße

die Raimundstraßen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Raimundstrasse

Worttrennung:

Rai·mund·stra·ße, Plural: Rai·mund·stra·ßen

Aussprache:

IPA: [ˈʁaɪ̯mʊntˌʃtʁaːsə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Regel nach dem Schriftsteller Ferdinand Raimund benannte Straße

Holonyme:

Orte in Deutschland: Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Leipzig, Oberhausen-Rheinhausen, Stuttgart
Orte in Österreich: Bad Schallerbach, Hagenbrunn, Haid, Hohenems, Innsbruck, Lanzendorf, Linz, Luftenberg, Marchtrenk, Puchheim, Ried im Innkreis, Rutzing, St. Martin, St. Pölten, St. Valentin, Steyr, Thurnsdorf, Timelkam, Wöllersdorf

Beispiele:

[1] Das Wohnhaus Raimundstraße 11 wurde 2011 erbaut und besteht aus insgesamt 10 Wohnungen mit Lift.[1]
[1] Das Auto war am Gehsteigrand vor einem Wohnhaus in der Raimundstraße in Ried/I. abgestellt, die Autotüren standen offen und der Zündschlüssel steckte.[2]
[1] Noch in diesem Jahr erfolgt daher ein Neubau an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Anlage/Hohenstaufenstraße, modernisiert werden die Anlagen Hügelstraße/Raimundstraße, Adickesallee/Eckenheimer Landstraße und Darmstädter Landstraße/Geleitstraße.[3]
[1] Bald würden die Bewohner der Schönbornstraße ihren Gram über die Buddelei vergessen haben und sich - gegen eine tüchtige Gebühr - an die Antenne der Kopfstation in der nahegelegenen Raimundstraße anschließen lassen.[4]
[1] In der Globusfabrik im Hinterhof der Raimundstraße 12/14 in Leipzig-Lindenau findet am 3. Oktober 2014 um 18:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellung „Abreaktion“ statt.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] in der/auf dem Raimundstraße wohnen/im Stau stehen; durch die/über den/auf die/den Raimundstraße gehen/fahren; die/der Raimundstraße ist gesperrt; in die/auf den Raimundstraße ausliefern/liefern/transportieren; aus der/vom Raimundstraße kommen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Suchergebnisse für „Raimundstraße
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRaimundstraße
[1] „Raimundstraße“ bei strassen-in-deutschland.de
[1] „Raimundstraße“ bei strassensuche.at

Quellen:

  1. Mietwohnungen in Linz & Wohnen in Oberösterreich. OÖ Wohnbau, 24. Januar 2017, abgerufen am 24. April 2018.
  2. Raffaela Lindorfer: Autodieb rief frech "Servus" und fuhr davon. In: KURIER.at. 17. November 2012 (URL, abgerufen am 24. April 2018).
  3. Raser aufgepasst: Die Stadt installiert 20 neue Blitzer. In: Welt Online. 19. September 2012, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 24. April 2018).
  4. „Das hat sich überhaupt nicht gelohnt“. In: Spiegel Online. Nummer 31/1983, 1. August 1983, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 24. April 2018).
  5. Enrico: Abreaktion in der Lindenauer Globusfabrik. www.stadtlabor.de, 25. September 2014, abgerufen am 24. April 2018.