Psych. (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Psychologie

Beispiele:

[1] „Ambivalenz, Doppelwertigkeit; in der Psych. das gleichzeitige Bestehen sich widersprechender Gefühle, Regungen u. Willensvorstellungen (z. B. Hassliebe, Gehorsam u. Auflehnung).“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. Auf der Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln. In: Der Duden in zwölf Bänden. 22. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-70922-7, Seite 16

Quellen:

  1. Bertelsmann Das neue Universal Lexikon. Wissen Media Verlag, Gütersloh/München 2006, ISBN 9783577102988, Seite 39

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: psych. (engl.), psych (engl.), Phys., phys.