Pomade (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Pomade

die Pomaden

Genitiv der Pomade

der Pomaden

Dativ der Pomade

den Pomaden

Akkusativ die Pomade

die Pomaden

Worttrennung:

Po·ma·de, Plural: Po·ma·den

Aussprache:

IPA: [poˈmaːdə]
Hörbeispiele:   Pomade (Info)
Reime: -aːdə

Bedeutungen:

[1] Fett oder Salbe für kosmetische Zwecke, insbesondere für die Haarpflege

Oberbegriffe:

[1] Fett, Salbe

Unterbegriffe:

[1] Haarpomade, Lippenpomade

Beispiele:

[1] Für seine Frisur verwendete er Pomade anstatt Haargel.

Wortbildungen:

pomadig, pomadisieren

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Pomade
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pomade
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPomade
[1] The Free Dictionary „Pomade