Pandeist (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Pandeist die Pandeisten
Genitiv des Pandeisten der Pandeisten
Dativ dem Pandeisten den Pandeisten
Akkusativ den Pandeisten die Pandeisten

Worttrennung:

Pan·de·ist, Plural: Pan·de·is·ten

Aussprache:

IPA: [pandeˈɪst], [pandeˈʔɪst]
Hörbeispiele:   Pandeist (Info)
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] Anhänger des Pandeismus

Herkunft:

Rückbildung von dem Substantiv Pandeismus

Gegenwörter:

[1] Deist, Pantheist

Weibliche Wortformen:

[1] Pandeistin

Oberbegriffe:

[1] Pandeismus

Beispiele:

[1] „Nehmen wir einmal an, wir würden das allumfassende Gesetz der Natur finden, nach dem wir suchen, so dass wir schließlich voller Stolz versichern könnten, so und nicht anders ist die Welt aufgebaut – sofort entstünde eine neue Frage: Was steht hinter diesem Gesetz, warum ist die Welt gerade so aufgebaut? Dieses Warum führt uns über die Grenzen der Naturwissenschaft in den Bereich der Religion. Als Fachmann sollte ein Physiker antworten: Wir wissen es nicht, wir werden es niemals wissen. Andere würden sagen, dass Gott dieses Gesetz aufstellte, also das Universum schuf. Ein Pandeist würde vielleicht sagen, dass das allumfassende Gesetz eben Gott sei." […][1][2]
[1] Pandeisten glauben an Gott aus Gründen der Vernunft, dass Gott das Universum herstellte, und zur gleichen Zeit als das Universum jetzt das Ganze des Gottes ist.

Wortbildungen:

pandeistisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Pandeismus“, dort auch „Pandeist“

Quellen:

  1. nach: Südwestrundfunk SWR2 Aula – Manuskriptdienst (Abschrift eines Gesprächs) "Gott plus Urknall = X Die Astrophysik und der Glaube (2)" Es diskutieren: Professor Hans Küng und Professor Harald Lesch, Redaktion: Ralf Caspary, Sendung: Sonntag, 16. Mai 2010, 8.30 Uhr, SWR2" (Zitat des Nobelpreiträgers von 1970 Hannes Alfvén durch den Astrophysiker Harald Lesch)
  2. Zitat in der Sendung "Gott plus Urknall(2)" (SWR2 Aula vom 16.05.2010)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Pandeismus