Ofenrohr (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Ofenrohr die Ofenrohre
Genitiv des Ofenrohres
des Ofenrohrs
der Ofenrohre
Dativ dem Ofenrohr
dem Ofenrohre
den Ofenrohren
Akkusativ das Ofenrohr die Ofenrohre
 
[1] altertümlicher Kohle- und Holzherd mit schwarz brüniertem Ofenrohr

Worttrennung:

Ofen·rohr, Plural: Ofen·roh·re

Aussprache:

IPA: [ˈoːfn̩ˌʁoːɐ̯]
Hörbeispiele:   Ofenrohr (Info)

Bedeutungen:

[1] mit dem Kamin verbundenes Rohr am Ofen, durch das der Rauch abzieht
[2] bayrisch, österreichisch: elektrisches oder gasbetriebenes Küchengerät, in dem Lebensmittel gebacken oder gebraten werden, meist als Teil eines Herdes

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Ofen und Rohr

Synonyme:

[1] Kaminrohr, Rauchrohr
[2] Backofen, Backrohr, Backröhre, Bratrohr, Bratröhre, Ofenröhre, Rohr, Röhre

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abgasrohr

Oberbegriffe:

[1] Rohr
[2] Küchengerät

Beispiele:

[1] Das Ofenrohr ist ein metallisches Rundrohr und verbindet den Ofen mit dem Kamin.
[1] „Das Rauchrohr ist die Verbindung zwischen Schornstein und Kaminofen, teilweise wird es auch als Ofenrohr bezeichnet. “[1]
[1] „Das Kniestück des Ofenrohrs führte durch einen Blechkranz ins Freie.“[2]
[2] „Mir jedenfalls schmeckt mein in meinem düsteren Ofenrohr schlaff aufgewärmtes Biokipferl nach wie vor nicht.“[3]

Redewendungen:

mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen/gucken

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] brüniertes, doppelwandiges, heißes Ofenrohr

Wortbildungen:

Ofenrohrerweiterung, Ofenrohrreduzierung, Ofenrohrschelle, Ofenrohrverlängerung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ofenrohr
[*, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Ofenrohr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ofenrohr
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ofenrohr
[*] The Free Dictionary „Ofenrohr
[1] Duden online „Ofenrohr
[1, 2] Jakob Ebner: Duden, Wie sagt man in Österreich? Wörterbuch des österreichischen Deutsch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04984-4 „Ofenrohr“, Seite 264.
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOfenrohr

Quellen:

  1. Rauchrohrwww.kamin.de, abgerufen am 6. September 2013
  2. Marc Steadman: Schwarze Chronik. Ein Südstaaten-Dekameron. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 1980 (übersetzt von Elisabeth Schnack), ISBN 3-596-22489-6, Seite 76. Englisches Original 1970.
  3. Peter Strasser: Medikamente kaufen, jetzt!. In: DiePresse.com. 14. Oktober 2008, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 25. August 2013).