Nationalcharakter (Deutsch)

Bearbeiten
Singular Plural
Nominativ der Nationalcharakter die Nationalcharaktere
Genitiv des Nationalcharakters der Nationalcharaktere
Dativ dem Nationalcharakter den Nationalcharakteren
Akkusativ den Nationalcharakter die Nationalcharaktere

Worttrennung:

Na·ti·o·nal·cha·rak·ter, Plural: Na·ti·o·nal·cha·rak·te·re

Aussprache:

IPA: [nat͡si̯oˈnaːlkaˌʁaktɐ]
Hörbeispiele:   Nationalcharakter (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit der Eigenschaften, die man bei Mitgliedern einer Nation zu erkennen glaubt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv national und dem Substantiv Charakter

Oberbegriffe:

[1] Charakter

Beispiele:

[1] „Sie macht große Reisen nach England, Spanien, Deutschland, Italien und lernt, sich dem Nationalcharakter anzupassen.“[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Wikipedia-Artikel „Nationalcharakter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nationalcharakter
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Nationalcharakter
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 7. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2011, ISBN 978-3-411-05507-4, Stichwort: „Nationalchakter“.
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNationalcharakter

Quellen:

  1. Otto Flake: Marquis de Sade. Mit einem Anhang über Rétif de la Bretonne. Mit zwei Nekrologen auf Otto Flake von Rolf Hochhuth. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1966, Seite 78. Zuerst 1930.