Middelöller (Niederdeutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Flexion ist Unsinn, denn die sächliche Form des plattdeutschen bestimmten Artikels ist dat (dät) und nicht de, siehe auch das Beispiel, selbst wenn es aus einer unseriösen Quelle stammt

Singular Plural

Nominativ de Middelöller

Objektiv den Middelöller

Worttrennung:

Mid·del·öl·ler, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mittlere Epoche in der Geschichte

Beispiele:

[1] „De Gotik is en Twieg vun Architektur un Kunst in Europa in dat Middelöller.[1]
Die Gotik ist ein Zweig der Architektur und der Kunst in Europa im Mittelalter.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Niederdeutscher Wikipedia-Artikel „Middelöller
[1] Plattmakers-Wörterbuch „Middelöller

Quellen:

  1. Niederdeutscher Wikipedia-Artikel „Gotik