Hauptmenü öffnen

Mondmeteorit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Marsmeteorit der Marsmeteorit

die Marsmeteoriten die Marsmeteorite

Genitiv des Marsmeteoriten des Marsmeteorits

der Marsmeteoriten der Marsmeteorite

Dativ dem Marsmeteoriten dem Marsmeteorit

den Marsmeteoriten den Marsmeteoriten

Akkusativ den Marsmeteoriten den Marsmeteorit

die Marsmeteoriten die Marsmeteorite

Worttrennung:

Mars·me·te·o·rit, Plural 1: Mars·me·te·o·ri·ten, Plural 2: Mars·me·te·o·ri·te

Aussprache:

IPA: [ˈmaʁsmeteoˌʁiːt], [ˈmaʁsmeteoˌʁɪt]
Hörbeispiele:   Marsmeteorit (Info), —

Bedeutungen:

[1] Astronomie: Meteorit, der (vermutlich) vom Mars stammt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mars und Meteorit

Oberbegriffe:

[1] Meteorit

Beispiele:

[1] „Als dreizehnter Marsmeteorit (von rund 20 000 weltweit bekannten Meteoriten) ist Lucky 13 für seinen Finder in der Tat ein Glücksfall: Sein Wert wird auf über vier Millionen Mark geschätzt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Marsmeteorit
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Marsmeteorit
[1] Peter-Matthias Gaede (Herausgeber): GEO Themenlexikon in 20 Bänden. Astronomie: Planeten, Sterne, Galaxien – A–Men. Band 4, Gruner + Jahr, Hamburg 2007, ISBN 978-3-7653-9424-9, DNB 980164974 „Marsmeteorite“, Seite 281.

Quellen:

  1. Glücksbrocken vom Mars. In: Zeit Online. Nummer 34, 13. August 1998, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. Juli 2019).