Leptotän (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Leptotän

Genitiv des Leptotäns

Dativ dem Leptotän

Akkusativ das Leptotän

Worttrennung:

Lep·to·tän, kein Plural

Aussprache:

IPA: [lɛptoˈtɛːn]
Hörbeispiele:   Leptotän (Info)
Reime: -ɛːn

Bedeutungen:

[1] Biologie, Zytologie: erstes Prophase-Stadium der Meiose I, in dem die bereits längs gespaltenen Chromosomen als lange einzelne Fäden erscheinen, weil sie schon entspiralisiert sind

Beispiele:

[1] Die dabei gebildeten, zunächst noch diploiden Pro-Oozyten (2n) durchlaufen anschließend die initialen Phasen der ersten meiotischen Reifeteilung (Leptotän, Zygotän, Pachytän, Diplotän).[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Meiose#Reduktionsteilung – Meiose I

Quellen: