Hauptmenü öffnen

Lenker (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Lenker

die Lenker

Genitiv des Lenkers

der Lenker

Dativ dem Lenker

den Lenkern

Akkusativ den Lenker

die Lenker

 
[1] der Lenker eines Fahrrads

Worttrennung:

Len·ker, Plural: Len·ker

Aussprache:

IPA: [ˈlɛŋkɐ]
Hörbeispiele:   Lenker (Info)
Reime: -ɛŋkɐ

Bedeutungen:

[1] Einrichtung zum Steuern eines Fahrzeuges
[2] kurz für: Fahrzeuglenker, die Person, die ein Fahrzeug steuert
[3] Person, die Abläufe steuert, leitet

Herkunft:

im 17. Jahrhundert von lenken, seit dem 20. Jahrhundert nicht nur Person[1]

Synonyme:

[1] Lenkrad, Lenkstange, Lenkung, Volant
[2] Fahrer, Fuhrmann, Kutscher

Weibliche Wortformen:

[2, 3] Lenkerin

Unterbegriffe:

[1] Fahrradlenker, Rollerlenker, Querlenker, Motorradlenker, Stummellenker
[1] Linkslenker, Rechtslenker
[2] Autobuslenker (Buslenker), Automobillenker (Autolenker), Esellenker, Fahrradlenker (Radlenker), Kamellenker, Mofalenker, Mopedlenker, Rosselenker, Wagenlenker
[3] Unternehmenslenker

Beispiele:

[1] Der Lenker ist mit Leder umwickelt.
[1] „Sie hält ihn mit einem Kuß über den Lenker hinweg, solange sie kann.“[2]
[1] „Ich wusste, ich musste durchpowern, aber im gleißenden Licht der Mittagssonne schätzte ich eine tiefe Spurrile falsch ein; mein Vorderrad krachte mit einem harten Stoß hinein, blieb stecken und ich flog über den Lenker – mein erster Sahara-Sturz!“[3]
[2] Der Lenker ist für das ordentliche Abstellen des Fahrzeuges verantwortlich.
[2] „Noch steht der in der Garage, aber bald soll der Elektrobus in Wien seine Runden drehen – und zwar ganz ohne Lenker oder Lenkerin.“[4]
[3] Der Lenker der Geschicke des Landes ist nicht immer das Staatsoberhaupt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Lenker des Fahrzeugs
[3] Lenker der Geschicke, der Lenker im Hintergrund

Wortbildungen:

Lenkerform, Lenkertasche

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Lenker
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lenker
[*] canoonet „Lenker
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Lenker
[1–3] The Free Dictionary „Lenker
[*, 2, 3] Duden online „Lenker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLenker

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lenker
  2. Reinhard Kaiser: Eos' Gelüst. Roman. Schöffling & Co., Frankfurt/Main 1995, ISBN 3-89561-060-7, Seite 122.
  3. Lois Pryce: Mit 80 Schutzengeln durch Afrika. Die verrückteste, halsbrecherischste, schrecklich-schönste Reise meines Lebens. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2018 (übersetzt von Anja Fülle, Jérôme Mermod), ISBN 978-3-7701-6687-9, Seite 111. Englisches Original 2009.
  4. Wiener Linien testen erstmals selbstfahrenden Elektrobus. Abgerufen am 3. September 2019.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Denker, Henker, lecker, lenken
Anagramme: rekeln, Kerlen