Knäcke (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Knäcke die Knäcke
Genitiv des Knäckes der Knäcke
Dativ dem Knäcke den Knäcken
Akkusativ das Knäcke die Knäcke

Worttrennung:

Knä·cke, Plural: Knä·cke

Aussprache:

IPA: [ˈknɛkə]
Hörbeispiele:   Knäcke (Info)
Reime: -ɛkə

Bedeutungen:

[1] Nahrungsmittel: trockene Brotspezialität, Knäckebrot

Synonyme:

[1] Knäckebrot

Oberbegriffe:

[1] Brot

Unterbegriffe:

[1] Körnerknäcke

Beispiele:

[1] Sie aß vor dem Wochenende nur Knäcke und Magerjoghurt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Knäcke zum Frühstück

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Knäckebrot
[1] Duden online „Knäcke