Kiefernzweig (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Kiefernzweig die Kiefernzweige
Genitiv des Kiefernzweiges
des Kiefernzweigs
der Kiefernzweige
Dativ dem Kiefernzweig
dem Kiefernzweige
den Kiefernzweigen
Akkusativ den Kiefernzweig die Kiefernzweige

Worttrennung:

Kie·fern·zweig, Plural: Kie·fern·zwei·ge

Aussprache:

IPA: [ˈkiːfɐnˌt͡svaɪ̯k]
Hörbeispiele:   Kiefernzweig (Info)

Bedeutungen:

[1] Zweig einer Kiefer

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kiefer und Zweig mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Zweig

Beispiele:

[1] Ein oder zwei Kiefernzweige, mit ein paar Zapfen und einer roten Schleife dekoriert, sind ein schöner weihnachtlicher Blickfang in der Eingangshalle.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Kiefernzweig
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kiefernzweig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kiefernzweig
[1] Duden online „Kiefernzweig