Junikäfer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Junikäfer die Junikäfer
Genitiv des Junikäfers der Junikäfer
Dativ dem Junikäfer den Junikäfern
Akkusativ den Junikäfer die Junikäfer
 
[1b] Junikäfer (Amphimallon solstitialis)

Worttrennung:

Ju·ni·kä·fer, Plural: Ju·ni·kä·fer

Aussprache:

IPA: [ˈjuːniˌkɛːfɐ]
Hörbeispiele:   Junikäfer (Info)

Bedeutungen:

[1] Entomologie: Verwandter der Maikäfer, der nach der Flugzeit vorkommt
[a] Rhizotrogus marginipes
[b] Amphimallon solstitiale
[c] Phyllopertha horticola
[2] Entomologie, regional für: Marienkäfer (Familie Coccinellidae)

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Juni und Käfer

Synonyme:

[1b] Gerippter Brachkäfer
[1c] Gartenlaubkäfer
[2] Marienkäfer (weitere Synonyme siehe dort)

Oberbegriffe:

[1, 2] Käfer, Insekt, Tier

Beispiele:

[1] Das ist kein Maikäfer, sondern ein Junikäfer.
[2] Ein Junikäfer soll Glück bringen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Junikäfer
[1b] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Junikäfer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Junikäfer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJunikäfer
[1] The Free Dictionary „Junikäfer