Jazztrompeter

Jazztrompeter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Jazztrompeter die Jazztrompeter
Genitiv des Jazztrompeters der Jazztrompeter
Dativ dem Jazztrompeter den Jazztrompetern
Akkusativ den Jazztrompeter die Jazztrompeter

Worttrennung:

Jazz·trom·pe·ter, Plural: Jazz·trom·pe·ter

Aussprache:

IPA: [ˈd͡ʒɛstʁɔmˌpeːtɐ], [ˈd͡ʒɛːstʁɔmˌpeːtɐ], [ˈjat͡sʁɔmˌpeːtɐ]
Hörbeispiele:   Jazztrompeter (Info)

Bedeutungen:

[1] Jazzmusiker, der Trompete spielt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Jazz und Trompeter

Oberbegriffe:

[1] Trompeter, Jazzmusiker

Beispiele:

[1] „Bereits die Tatsache, dass Miles Dewey Davis III, Sohn einer durchaus wohlhabenden Familie, die Laufbahn eines Jazztrompeters einschlug, ist bemerkenswert.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Jazztrompeter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jazztrompeter
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJazztrompeter
[*] The Free Dictionary „Jazztrompeter
[1] Duden online „Jazztrompeter

Quellen:

  1. Jürgen Goldstein: Blau. Eine Wunderkammer seiner Bedeutungen. Matthes & Seitz, Berlin 2017, ISBN 978-3-95757-383-4, Seite 98.