Immunsystem (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Immunsystem die Immunsysteme
Genitiv des Immunsystems der Immunsysteme
Dativ dem Immunsystem den Immunsystemen
Akkusativ das Immunsystem die Immunsysteme

Worttrennung:

Im·mun·sys·tem, Plural: Im·mun·sys·te·me

Aussprache:

IPA: [ɪˈmuːnzʏsˌteːm]
Hörbeispiele:   Immunsystem (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: biologisches Abwehrsystem höherer Lebewesen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv immun und dem Substantiv System

Beispiele:

[1] Sein Immunsystem war nach seiner Krankheit geschwächt.
[1] „Die Gefahren, von denen Zacharowski spricht, waren jedoch schon immer da, sie wurden nur lange nicht erkannt: Fremdblut zwingt das Immunsystem des Empfängers in die Knie, zu einem Zeitpunkt, an dem er schwach ist – nach Unfällen oder großen Operationen.“[1]
[1] „Das Robert-Koch-Institut (RKI) spricht davon, dass ab 50 bis 60 Jahren das Risiko [einer Covid-19-Erkrankung] zunehmend ansteigt. Der Grund dafür ist, dass mit zunehmenden Alter das Immunsystem schwächer wird.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Immunsystem
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Immunsystem
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImmunsystem
[1] The Free Dictionary „Immunsystem

Quellen:

  1. Bernhard Albrecht: Die rote Gefahr. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 62-65, Zitat Seite 64.
  2. Jana Heck, Jochen Taßler: Coronavirus und Covid-19 – Wer gehört zur Risikogruppe?. In: Norddeutscher Rundfunk. 24. März 2020 (tagesschau.de, URL, abgerufen am 12. Juli 2020).