Hochgenuss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Hochgenuss die Hochgenüsse
Genitiv des Hochgenusses der Hochgenüsse
Dativ dem Hochgenuss
dem Hochgenusse
den Hochgenüssen
Akkusativ den Hochgenuss die Hochgenüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Hochgenuß

Worttrennung:

Hoch·ge·nuss, Plural: Hoch·ge·nüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxɡəˌnʊs]
Hörbeispiele:   Hochgenuss (Info)

Bedeutungen:

[1] außerordentliches Wohlbehagen, große Freude, die jemand bei der Wahrnehmung oder dem Konsum von etwas empfindet

Herkunft:

Kompositum aus dem Adjektiv hoch und dem Substantiv Genuss

Oberbegriffe:

[1] Genuss

Beispiele:

[1] Die Ziegenkäsespezialitäten aus diesem spärlich bewohnten Tal sind für jeden Käseliebhaber ein Hochgenuss.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein kulinarischer Hochgenuss, ein musikalischer Hochgenuss

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochgenuss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHochgenuss
[1] The Free Dictionary „Hochgenuss